seit1900inBadFreienwalde

 

Die Firma Pestke-Brunnenbau GmbH ist seit über 100 Jahren in den Bereichen Brunnenbau / Bohrungen und Wasserversorgungsanlagen ein verlässiger Partner für die Wasserwirtschaft, Ingenieurbüros, Industrie und Landwirtschaft.

Hauptleistungen:

  1. Bohr- und Brunnenbauarbeiten        
  2. Brunnensanierung, Brunnenregenerierung und Brunnenreparatur    
  3. Geothermische Anlagen

Historie

  • Gründung des Unternehmens 1890 durch Brunnenbaumeister Franz Pestke in Preußich Stargard
  • Ab 1900 Sitz in Bad Freienwalde
  • in den ersten Jahren lag das Hauptgeschäft in der Wartung und Reparatur von Landmaschinen
  • 1955 schied Franz Pestke aus dem Berufsleben aus und übergab an seien Sohn, den Brunnenbau- und Schlossermeister Heinz Pestke
  • unter Heinz Pestke wurde der Betrieb stabilisiert und das Hauptaugenmerk auf das Geschäftsfeld Brunnenbau ausgerichtet
  • die Firma überstand den 2.Weltkrieg und wurde von Heinz Pestke in der DDR-Zeit weitergeführt
  • in dieser Zeit gab es massive Versuche die Firma zu Enteignen und zu verstaatlichen
  • 1972 verstarb Heinz Pestke im Alter von nur 63 Jahren und die Firma wurde von nun an durch seinen Sohn, den Brunnenbau- und Schlossermeister Klaus Pestke geführt
  • nach nur einen Jahr wurde Klaus Pestke von den staatlichen Organen die Gewerbegenehmigung entzogen und der Betrieb zwangsverstaatlicht
  • unter der Leitung von Klaus Pestke wurde die Firma als Produktionsgenossenschaft des Handwerks weitergeführt
  • mit der Wende wurde die PGH in eine GmbH umgewandelt
  • ab 1994 wird die Firma durch den Brunnenbaumeister Ralph Pestke geführt
  • in den Jahren nach Wende wurde der Betrieb von Grund auf modernisiert und das Hauptgeschäftsfeld auf den Bau von großen und tiefen Bohrungen ausgelegt

Die Firma Pestke Brunnenbau unterstützt seit vielen Jahren viele Sportvereine und weitere Vereine und Aktivitäten in Bad Freienwalde und in Märkisch Oderland.

 CrefoZert Banner

Um die Webseite optimal gestalten und verbessern zu können, verwendet diese Webseite Cookies.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Mehr Informationen Zustimmen